Stellenangebote

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Anzeigen.

Teilen Sie unsere Ansprüche an eine babyfreundliche und familienorientierte Geburtshilfe? Im Herzen von Dresden begleiten wir jedes Jahr rund 1.600 Babys auf ihrem Weg ins Leben. Unterstützen Sie uns dabei, am besten zum nächstmöglichen Zeitpunkt, als

Hebamme / Entbindungspfleger im Kreißsaal

Sie wissen, worauf es ankommt
Kompetent, einfühlsam und mit dem richtigen Gespür für die Bedürfnisse der Mütter, Neugeborenen und Väter begleiten Sie den gemeinsamen Start ins Leben. Sie beraten und unterstützen vor, während und nach der Geburt und setzen positive und persönliche Akzente.

So passen Sie zu uns
+ Fundiertes Fachwissen und ausgeprägtes Organisationstalent
+ Teamgeist, soziale Kompetenz und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

Das ist uns Ihr Können wert
Sie arbeiten bei uns überwiegend im Kreißsaal. Ihre qualifizierte Einarbeitung schneiden wir passgenau auf Sie zu. Als Teil unseres aufgeschlossenen Teams warten vielseitige Aufgaben auf Sie, bei denen Sie sich fachlich wie menschlich mit Ihren Stärken einbringen können und sollen. Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung und fördern Ihre fachliche Qualifizierung gezielt durch innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsangebote. Dazu zählen bei uns auch alternative Methoden der Geburtsbegleitung wie Homöopathie, Aromatherapie, Akupunktur und Fußreflexzonenmassage. Für Ihre Gesundheit machen wir uns stark. Wir unterstützen Sie mit exklusiven Rabatten in den Sportstudios unseres Kooperationspartners und weiteren Angeboten zur Gesundheitsförderung, ebenso wie mit einem Jobticket.

Der nächste Schritt ist Ihre Bewerbung, auf die wir uns schon jetzt freuen. Haben Sie Fragen, dann rufen Sie uns an: Fr. Hasselbach, T 0351 / 44 40 – 2222. Ihre Bewerbung richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail in einem zusammenhängenden PDF an:

KRANKENHAUS
ST. JOSEPH-STIFT DRESDEN GMBH
Andrea Hasselbach
Pflegedirektorin
Wintergartenstraße 15/17
01307 Dresden
Tel. 0351 4440-2222
hasselbach@josephstift-dresden.de
www.josephstift-dresden.de

##12.02.2020##HIS_A123754##

Hebammenteam vom Lebensraum Leipzig

Wir suchen ab sofort eine freiberufliche Kolleg*in zur Ergänzung unseres Team.

Wir bieten selbstverwaltete Praxis, wunderschöne Räume und solidarische Zusammenarbeit im kinderreichen Leipziger Westen.

Hast du Lust?

Melde dich einfach unter kontakt@lebensraum-leipzig.de oder 017635486795

Hebammenteam vom Lebensraum Leipzig

##05.02.2020##HIS_A2134578##

Klinikum Weißwasser

Das Klinikum Weißwasser sucht ab sofort eine Hebamme; Teilzeit, Vollzeit oder auf Honorarbasis.

Bei Interesse bitte an Chefarzt Dr. Chuvashkin wenden:
Telefon: 015731851951
E-Mail: dmitry.chuvashkin@kkh-wsw.de

##22.01.2020##HIS_A756378##

Hebammensuche | HELIOS

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit oder gern auch in Teilzeit eine/n

Hebamme / Entbindungspfleger (w/m/d).

Unsere Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe ist modernst ausgestattet. Das bestehende kompetente, freundliche Mitarbeiterteam steht unseren Patienten, werdenden Müttern und Neugeborenen mit ihren individuellen Bedürfnissen mit absolutem Einfühlungsvermögen zur Seite. In der Geburtshilfe mit fast 600 Geburten jährlich stehen die Wünsche der werdenden und gewordenen Eltern vor, während und nach der Geburt absolut im Mittelpunkt.

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Hebamme / Entbindungshelfer
  • zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Nacht- und Wochenenddiensten

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine Vergütung nach TVöD-VKA – Entgeltgruppe P 8
  • Jahressonderzahlung und Leistungsorientiertes Entgelt
  • Arbeitgeberunterstütze Altersvorsorge bei einer Zusatzversorgungskasse
  • Familienfreundliche Dienstplanung
  • Mitbestimmung bei der Dienstplanung
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Interne und externe Weiterbildungsangebote
  • Ein Arbeitsklima welches von Wertschätzung, Teamarbeit und Kollegialität geprägt ist

Nähere Informationen erteilt Ihnen gern unsere Pflegedirektorin, Frau U. Schulze, unter der Telefonnummer 03733/ 80 30 01. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gemeinnützige GmbH, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. personal@erzgebirgsklinikum.de

##22.01.2020##HIS_A199##

Hebammensuche | HELIOS

##16.01.2020##HIS_A910##

Hebammenpraxis Löbtau im Dresdner Westen

Liebe Kolleginnen!
Die Hebammenpraxis Löbtau im Dresdner Westen sucht ab sofort Verstärkung. Löbtau ist ein sehr familienfreundliches und kinderreiches Viertel und
wir würden uns sehr über eine nette Kollegin freuen!
Du entscheidest selbst, wieviele Frauen du im Monat annehmen möchtest und wieviele Kurse du anbieten magst.
Wir sind offen für neue Ideen und würden uns freuen, dich kennenzulernen!
Bei Interesse bitte direkt bei mir melden: info@hebammenpraxis-loebtau.de oder 0157-85049899
Herzliche Grüße
Melanie Otto

##16.01.2020##HIS_A3940182##

Klinikum Glauchau

Für unser hochmotiviertes Team der Hebammen in unserem modernen Klinikum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Hebamme / Entbindungspfleger

in Vollzeit / Teilzeit.

Ihre Aufgaben/Tätigkeiten umfassen u. a.:

  • Betreuung der werdenden Eltern während der Geburt im Kreißsaal,
  • Betreuung der Schwangeren bei präpartalen Aufenthalt,
  • Betreuung von Intensivschwangerschaften,
  • Vorstellung präpartaler Sprechstunden und
  • Mitarbeit in der Freiberuflichkeit möglich.

Sie sollten mitbringen:

  • eine erfolgreiche abgeschlossene Ausbildung als Hebamme oder Entbindungspfleger,
  • Unterstützung unserer familien-/ganzheitlich orientierten Geburtshilfe,
  • eine individuelle Begleitung der Mutter während der Schwangerschaft und Geburt,
  • Erfahrungen und weitere Arbeit als selbständige Hebamme sind willkommen,
  • Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit und Engagement.

Wir bieten:

  • drei moderne Kreißsäle,
  • Dopplersonografie / DEGUM II, 4D-Sonografie,
  • das komplette Spektrum der alternativen Geburt sowie ein vielfältiges Kursangebot,
  • als perinatales Schwerpunktkrankenhaus betreuen wir jährlich ca. 500 Geburten,
  • Vergütung nach TVöD,
  • 30 Tage Urlaub/Jahr, Schichturlaub, Schichtzuschläge, eine Jahressonderzahlung und eine großzügige Übernahme von Fort- und Weiterbildungskosten,
  • bei wirtschaftlichem Erfolg ist eine Beteiligung am Betriebsergebnis in Form einer Bonuszahlung möglich.

Die komplette Stellenausschreibung finden Sie unter: www.klinikum-glauchau.de/jobs-karriere/

Kontaktmöglichkeiten:
Frau Sandra Hiegemann, Pflegedienstleiterin
Telefon: 03763/43-2010, E-Mail: sandra.hiegemann@klinikum-glauchau.de

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Rudolf Virchow Klinikum Glauchau, Personalabteilung
Virchowstraße 18, 08371 Glauchau

oder nutzen Sie das Bewerbungsformular auf unserer Homepage: www.klinikum-glauchau.de/jobs-karriere/

##22.11.2019##HIS_A232134158##

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

„Die Geburt des eigenen Kindes ist ein von tiefen Emotionen geprägtes Ereignis. Die individuelle Betreuung und die selbstbestimmte Geburt sind uns besonders wichtig, damit Frauen sich so entscheiden können, dass sie sich jederzeit sicher fühlen und sich gern an diesen bewegenden Moment erinnern.”

Wir suchen Verstärkung für unser Team!
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Klinik Eilenburg eine/n

Hebamme / Entbindungspfleger

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage www.klinik-eilenburg.de/beruf-und-ausbildung/stellenangebote/

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte an:
Kreiskrankenhaus Delitzsch GmbH, Pflegedienstleitung der Klinik
Eilenburg, Wilhelm-Grune-Straße 5-8, 04838 Eilenburg
oder per Email an s.kuntze@kkh-delitzsch-gmbh.de

##01.08.2019##HIS_A2839##

Fürsorge

Wir möchten den Patienten das Gefühl geben, sich geborgen zu fühlen – vom ersten Augenblick an. Das Universitätsklinikum
möchte Ihnen diese Aufgabe übertragen.

Hebamme / Entbindungspfleger * (d) (5520)
Abteilung für Geburtsmedizin, C 2.2 Kreissaal

in Vollzeit/Teilzeit möglich, unbefristet
Haustarifvertrag des UKL
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes ist eine schöne und unvergessliche Zeit. Damit werdende Mütter sich
währenddessen sicher und wohl fühlen, stehen wir Ihnen jederzeit zur Seite.

Die Herausforderungen:

  • individuelle und umfassende Betreuung werdender Mütter sowie selbständige Durchführung von Vorsorgeuntersuchungen,
    Geburtsvorbereitung, komplikationslosen Entbindungen, sowie Nachsorge und Beratung (z. Bsp. Stillberatung)
  • Anwendung der konventionellen und alternativen Geburtsverfahren sowie pflegerische Versorgung von Neugeborenen und
    Entbundenen
  • Überwachung von Risikoschwangeren und Risikogeburten
  • Anwendung moderner Diagnostik- und Überwachungsmethoden
  • Assistenz bei ärztlichen Geburtshilfemaßnahmen
  • Führung, Erfassung und Weitergabe einer lückenlosen Pflegedokumentation

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Hebamme oder Entbindungshelfer
  • verantwortungsvolle Umsetzung einer individuellen, familienfreundliche und familienorientierte Geburtshilfe
  • aufgeschlossenes empathisches Auftreten und Freude im Umgang mit Menschen
  • Zusatzqualifikation für Akupunktur und Homöopathie oder Bereitschaft, diese im Laufe der Zeit zu erwerben

Wir stehen als öffentlicher Arbeitgeber im Herzen von Leipzig für eine Unternehmenskultur, in der das Miteinander für die
bestmögliche Versorgung unserer Patienten großgeschrieben wird. Als Maximalversorger mit 27 Kliniken und ca. 4.000 Mitarbeitern
und Mitarbeiterinnen überzeugen wir durch wegweisende fachliche Spezialisierung sowie modernste bauliche und technische
Infrastruktur.

Sie können sich bis zum 31.12.2019 auf diese Stelle online-bewerben.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung bereitgestellten personenbezogenen
Daten zum Zweck der Bewerbung verarbeitet werden. Die Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
für Bewerber finden Sie hier.

Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilt Kerstin Voigt unter 0341/ 97-23073 bzw. pflege@medizin.uni-leipzig.de.

* Diese Stellenausschreibung ist Teil der internen Aktion Mitarbeiter werben Mitarbeiter.

Bewerbungen werden ausschließlich über das Bewerberportal entgegengenommen.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung
entsprechende Nachweise bei.

##01.08.2019##HIS_A48392##