Stellenangebote

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Anzeigen.

Uniklinikum Dresden

Als Teil des UniversitätsKinder-Frauenzentrums behandeln wir in der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Dresdner Universitätsklinikum auf mehr als 80 vollstationären und tagesklinischen Behandlungsplätzen das gesamte gynäkologische, onkologische und geburtshilfliche Spektrum. Als Perinatalzentrum arbeiten wir bei Notwendigkeit einer neonatologischen Betreuung räumlich und personell eng mit der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin (Kinderklinik) zusammen. Das Frauenzentrum bietet moderne und helle Pflegestationen mit komfortabel ausgestatteten Zimmern in freundlichem Ambiente an.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

Hebammen (w/m/d)

in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung.

Ihr Aufgabengebiet:
• Leitung einer regelrechten Geburt sowie die Erstversorgung der Frischentbundenen und des Neugeborenen
• Mitwirkung bei geburtsvorbereitenden Veranstaltungen und Kursen im Kreißsaal
• Eigenständige Beratung von Schwangeren und Müttern im Rahmen der Vor- und Nachsorge
• regelmäßiger Kontakt zu den Patientinnen und ihren Angehörigen
• Unterstützung und Assistenz des Arztes bei diagnostischen, prophylaktischen und therapeutischen Maßnahmen
• Information und Einbindung der Patientinnen in den Geburts-/Pflegeprozess und den Ablauf in der Abteilung
• Assistenz bei regelwidrigen Geburten und operativen Eingriffen
• präpartale Betreuung der Patientinnen und deren Überwachung
• Durchführung von Kardiotokographien während der Schwangerschaft

Darauf kommt es an:
• erfolgreicher Berufsabschluss in der Entbindungspflege
• Einsatzbereitschaft, angemessenes Kommunikationsverhalten, soziale Kompetenz
• Sie haben eine optimistische Grundeinstellung und eigene Ziele, achten auf sich selbst und sind physisch und psychisch sehr belastbar.

Darauf können Sie sich verlassen:
• Bei uns erwartet Sie ein interdisziplinäres Team in einem hochspezialisierten Arbeitsumfeld, in welchem Sie bei einer vielseitigen und verantwortungsvollen Tätigkeit Ihre Ideen und Engagement einbringen können.
• Wir bieten attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote in unserem Gesundheitszentrum und unterstützen Sie bei Fragen zur Kinderbetreuung durch Partnerschaften mit Einrichtungen in direkter Nähe.
• Die Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie oder mit externen Anbietern unterstützen wir gern.
• Nutzung unseres Jobtickets für die Öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland
• Eine betrieblich gestützte Altersvorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit rundet unser Angebot ab.

Auf die bevorzugte Berücksichtigung von schwerbehinderten Menschen bei Vorliegen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung wird geachtet. Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte behinderte Menschen werden daher ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance, mit uns voranzukommen und bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer UKF0118435 – am besten online. Ihr Kontakt für Rückfragen: Herr Mirko Radloff, Tel.: 0351-458- 2364 oder via Mail: ukf-bewerbungen.psd@uniklinikum-dresden.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und ein Kennenlernen!

##07.08.2019##HIS_A249##

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

„Die Geburt des eigenen Kindes ist ein von tiefen Emotionen geprägtes Ereignis. Die individuelle Betreuung und die selbstbestimmte Geburt sind uns besonders wichtig, damit Frauen sich so entscheiden können, dass sie sich jederzeit sicher fühlen und sich gern an diesen bewegenden Moment erinnern.”

Wir suchen Verstärkung für unser Team!
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Klinik Eilenburg eine/n

Hebamme / Entbindungspfleger

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage www.klinik-eilenburg.de/beruf-und-ausbildung/stellenangebote/

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte an:
Kreiskrankenhaus Delitzsch GmbH, Pflegedienstleitung der Klinik
Eilenburg, Wilhelm-Grune-Straße 5-8, 04838 Eilenburg
oder per Email an s.kuntze@kkh-delitzsch-gmbh.de

##01.08.2019##HIS_A2839##

Fürsorge

Wir möchten den Patienten das Gefühl geben, sich geborgen zu fühlen – vom ersten Augenblick an. Das Universitätsklinikum
möchte Ihnen diese Aufgabe übertragen.

Hebamme / Entbindungspfleger * (d) (5520)
Abteilung für Geburtsmedizin, C 2.2 Kreissaal

in Vollzeit/Teilzeit möglich, unbefristet
Haustarifvertrag des UKL
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes ist eine schöne und unvergessliche Zeit. Damit werdende Mütter sich
währenddessen sicher und wohl fühlen, stehen wir Ihnen jederzeit zur Seite.

Die Herausforderungen:

  • individuelle und umfassende Betreuung werdender Mütter sowie selbständige Durchführung von Vorsorgeuntersuchungen,
    Geburtsvorbereitung, komplikationslosen Entbindungen, sowie Nachsorge und Beratung (z. Bsp. Stillberatung)
  • Anwendung der konventionellen und alternativen Geburtsverfahren sowie pflegerische Versorgung von Neugeborenen und
    Entbundenen
  • Überwachung von Risikoschwangeren und Risikogeburten
  • Anwendung moderner Diagnostik- und Überwachungsmethoden
  • Assistenz bei ärztlichen Geburtshilfemaßnahmen
  • Führung, Erfassung und Weitergabe einer lückenlosen Pflegedokumentation

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Hebamme oder Entbindungshelfer
  • verantwortungsvolle Umsetzung einer individuellen, familienfreundliche und familienorientierte Geburtshilfe
  • aufgeschlossenes empathisches Auftreten und Freude im Umgang mit Menschen
  • Zusatzqualifikation für Akupunktur und Homöopathie oder Bereitschaft, diese im Laufe der Zeit zu erwerben

Wir stehen als öffentlicher Arbeitgeber im Herzen von Leipzig für eine Unternehmenskultur, in der das Miteinander für die
bestmögliche Versorgung unserer Patienten großgeschrieben wird. Als Maximalversorger mit 27 Kliniken und ca. 4.000 Mitarbeitern
und Mitarbeiterinnen überzeugen wir durch wegweisende fachliche Spezialisierung sowie modernste bauliche und technische
Infrastruktur.

Sie können sich bis zum 31.12.2019 auf diese Stelle online-bewerben.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung bereitgestellten personenbezogenen
Daten zum Zweck der Bewerbung verarbeitet werden. Die Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
für Bewerber finden Sie hier.

Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilt Kerstin Voigt unter 0341/ 97-23073 bzw. pflege@medizin.uni-leipzig.de.

* Diese Stellenausschreibung ist Teil der internen Aktion Mitarbeiter werben Mitarbeiter.

Bewerbungen werden ausschließlich über das Bewerberportal entgegengenommen.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung
entsprechende Nachweise bei.

##01.08.2019##HIS_A48392##

Hebammensuche | HELIOS

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit oder gern auch in Teilzeit eine/n

Hebamme / Entbindungspfleger (w/m/d).

Unsere Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe ist modernst ausgestattet. Das bestehende kompetente, freundliche Mitarbeiterteam steht unseren Patienten, werdenden Müttern und Neugeborenen mit ihren individuellen Bedürfnissen mit absolutem Einfühlungsvermögen zur Seite. In der Geburtshilfe mit fast 600 Geburten jährlich stehen die Wünsche der werdenden und gewordenen Eltern vor, während und nach der Geburt absolut im Mittelpunkt.

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Hebamme / Entbindungshelfer
  • zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Nacht- und Wochenenddiensten

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine Vergütung nach TVöD-VKA – Entgeltgruppe P 8
  • Jahressonderzahlung und Leistungsorientiertes Entgelt
  • Arbeitgeberunterstütze Altersvorsorge bei einer Zusatzversorgungskasse
  • Familienfreundliche Dienstplanung
  • Mitbestimmung bei der Dienstplanung
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Interne und externe Weiterbildungsangebote
  • Ein Arbeitsklima welches von Wertschätzung, Teamarbeit und Kollegialität geprägt ist

Nähere Informationen erteilt Ihnen gern unsere Pflegedirektorin, Frau U. Schulze, unter der Telefonnummer 03733/ 80 30 01. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese schriftlich oder per Mail an: EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gemeinnützige GmbH, Personalwesen, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz. personal@erzgebirgsklinikum.de

##25.07.2019##HIS_A199##

Hebammensuche | HELIOS

##18.07.2019##HIS_A910##

Klinikum St. GEORG, Leipzig

Verstärken Sie das Team unserer Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Kreißsaal) als

Stellvertretende Leitende Hebamme (w/m/d)

ab sofort unbefristet in Vollzeit

In unserem Kreißsaal bieten wir alle Möglichkeiten einer modernen, familienorientierten Betreuung unter der Geburt. Wir sind eine Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig mit einem eigenen Perinatalzentrum Level I. Um dieser hohen Versorgungsstufe gerecht zu werden sind Fachärzte für Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesisten und neonatologisch-spezialisierte Kinderärzte 24-Stunden anwesend. Mit unseren Angeboten von Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskursen, Informationsabenden, Geschwister- und Großelternkursen, Babyschwimmen sowie Wochenbettbetreuung möchten wir unseren Anspruch einer ganzheitlichen Betreuung werdender und junger Eltern verwirklichen. Dabei erweitern wir stetig unsere Kapazitäten, um perspektivisch weitere Kreißsäle sowie eine Mutter-Kind-Ebene an unserem Klinikum zu etablieren.

Ihr Profil – unsere Wünsche

  • abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme/Entbindungspfleger
  • mehrjährige Erfahrungen im Bereich der modernen Geburtshilfe
  • hohe Beratungs- und Anleitungskompetenz; Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • kooperatives, engagiertes und verantwortungsbewusstes patientenorientiertes Arbeiten
  • in einem multiprofessionellen Team
  • freundliches Auftreten

Ihre Aufgaben

  • stellvertretende operative und personelle Führung des Teams
  • Organisation, Steuerung und Optimierung der Abläufe in Zusammenarbeit mit der Leitung
  • Entwicklung und Umsetzung innovativer und qualitätssichernder Maßnahmen und Konzepte zur Förderung der teamorientierten und interdisziplinären Zusammenarbeit

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

  • unbefristete Anstellung
  • gezielte Fort- und Weiterbildungen am unternehmenseigenen Bildungszentrum
  • 30 Tage Urlaub plus zusätzlich bis zu 6 Tage Urlaub für Wechselschichtdienste
  • persönliche und vertrauensvolle Betreuung durch unser Team
  • Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge und VWL
  • attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung inkl. Sonderzahlung nach der neuen Entgeltordnung unseres Haustarifvertrages

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen gern die Ltd. Oberärztin, Frau Dr. med. Nadja Uhlig, telefonisch unter der Rufnummer +49 (0) 341 909 4919 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 076/2019, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal, unter https://www.sanktgeorg.de/mitarbeiter-karriere/stellenausschreibungen.html

Ausschreibungsschluss ist der 30.04.2019. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.

##25.03.2019##HIS_A811##

Klinikum St. GEORG, Leipzig

Verstärken Sie das Team unserer Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe als

Still- und Laktationsberaterin (w/m/d)

ab sofort unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit

Ihr Profil – unsere Wünsche

  • abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme/Entbindungspfleger
  • Zusatzqualifikation Still- und Laktationsberater/-in IBCLC
  • Bereitschaft zu Wechselschicht-, Wochenend- und Feiertagsdienst
  • langjährige Fachkompetenz in dem Bereich Wöchnerinnen und Neugeborenenpflege
  • hohe Beratungs- und Anleitungskompetenz; Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • kooperatives, engagiertes und verantwortungsbewusstes patientenorientiertes Arbeiten
    in einem multiprofessionellen Team
  • freundliches und empathisches Auftreten

Ihre Aufgaben

  • Stillberatung
  • Durchführung einer Sprechstunde
  • Optimierung von Arbeitsstrukturen
  • Schulung des Teams

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

  • unbefristete Anstellung
  • Regelarbeitszeiten von Montag bis Freitag – keine Teilnahme am Schichtdienst
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kollegialen und interdisziplinären Team
  • gezielte Fort- und Weiterbildungen am unternehmenseigenen Bildungszentrum
  • die Möglichkeit der freiberuflichen Tätigkeit für Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse,
    Babyschwimmen sowie Wochenbettbetreuung
  • Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsfürsorge, betriebliche Altersvorsorge und VWL
  • attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung inkl. Sonderzahlung mit der Entgeltgruppe P 8 nach
    unserer neuen Entgeltordnung unseres Haustarifvertrages

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie!
Für Fragen steht Ihnen gern die Ltd. Oberärztin, Frau Dr. med. Nadja Uhlig, telefonisch unter der Rufnummer +49 (0) 341 909 4919 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 065/2019, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal, unter https://www.sanktgeorg.de/mitarbeiter-karriere/stellenausschreibungen.html

Ausschreibungsschluss ist der 15.04.2019. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.

##22.03.2019##HIS_A801##

Klinikum St. GEORG, Leipzig

Verstärken Sie unser Team der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe als

Hebamme/Entbindungspfleger (w/m/d)

ab sofort unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit

Ihr Profil – unsere Wünsche

  • abgeschlossene Ausbildung als Hebamme/Entbindungspfleger
  • mehrjährige Erfahrungen im Bereich der modernen Geburtshilfe
  • Bereitschaft zu Wechselschicht-, Wochenend- und Feiertagsdienst
  • hohe Beratungs- und Anleitungskompetenz; Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise in einem multiprofessionellen Team
  • freundliches und empathisches Auftreten sowie eine hohe soziale Kompetenz

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von Frauen vor, während und nach der Geburt
  • Betreuung von Frau und Kind in geburtshilflichen und medizinischen Risiko- und Krisensituationen
  • Mitwirkung bei präventiven, diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Beratung von Schwangeren und deren Angehörigen

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

  • unbefristete Anstellung
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kollegialen und interdisziplinären Team
  • gezielte Fort- und Weiterbildungen am unternehmenseigenen Bildungszentrum
  • die Möglichkeit der freiberuflichen Tätigkeit für Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse,
    Babyschwimmen sowie Wochenbettbetreuung
  • 30 Tage Urlaub plus zusätzlich bis zu 6 Tage Urlaub für Wechselschichtdienste
  • persönliche und vertrauensvolle Betreuung durch unser Team
  • Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge und VWL
  • attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung inkl. Sonderzahlung mit der Entgeltgruppe P8 nach
    der neuen Entgeltordnung unseres Haustarifvertrages

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie!
Für Fragen steht Ihnen gern die Ltd. Oberärztin, Frau Dr. med. Nadja Uhlig, telefonisch unter der Rufnummer +49 (0) 341 909 4919 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 066/2019, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal, unter https://www.sanktgeorg.de/mitarbeiter-karriere/stellenausschreibungen.html

Ausschreibungsschluss ist der 15.04.2019. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.

##22.03.2019##HIS_A789##

Klinikum St. GEORG, Leipzig

Für unsere Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Kreißsaal) suchen wir eine

Leitende Hebamme (w/m/d)

ab sofort unbefristet in Vollzeit

In unserem Kreißsaal bieten wir alle Möglichkeiten einer modernen, familienorientierten Betreuung unter der Geburt. Wir sind eine Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig mit einem eigenen Perinatalzentrum Level I. Um dieser hohen Versorgungsstufe gerecht zu werden sind Fachärzte für Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesisten und neonatologisch-spezialisierte Kinderärzte 24-Stunden anwesend. Mit unseren Angeboten von Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskursen, Informationsabenden, Geschwister- und Großelternkursen, Babyschwimmen sowie Wochenbettbetreuung möchten wir unseren Anspruch einer ganzheitlichen Betreuung werdender und junger Eltern verwirklichen. Dabei erweitern wir stetig unsere Kapazitäten, um perspektivisch weitere Kreißsäle sowie eine Mutter-Kind-Ebene an unserem Klinikum zu etablieren.

Ihr Profil

  • Abschluss einer Weiterbildung Leitungsaufgaben in Gesundheitseinrichtungen oder ein vergleichbarer Abschluss
  • abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme/Entbindungspfleger
  • mehrjährige Erfahrungen im Bereich der modernen Geburtshilfe
  • hohe Beratungs- und Anleitungskompetenz; Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • kooperatives, engagiertes und verantwortungsbewusstes patientenorientiertes Arbeiten
  • in einem multiprofessionellen Team
  • freundliches Auftreten

Ihre Aufgaben

  • operative und personelle Führung des Teams
  • Organisation, Steuerung und Optimierung der Abläufe
  • Entwicklung und Umsetzung innovativer und qualitätssichernder Maßnahmen und Konzepte zur Förderung der teamorientierten und interdisziplinären Zusammenarbeit

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kollegialen und interdisziplinären Team
  • gezielte Fort- und Weiterbildungen am unternehmenseigenen Bildungszentrum
  • Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
  • die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge
  • betriebliche Gesundheitsfürsorge
  • eine leistungsgerechte, attraktive Vergütung

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen gern die Ltd. Oberärztin, Frau Dr. med. Nadja Uhlig, telefonisch unter der Rufnummer +49 (0) 341 909 4919 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 057/2019, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal, unter https://www.sanktgeorg.de/mitarbeiter-karriere/stellenausschreibungen.html
Ausschreibungsschluss ist der 15.04.2019.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.

##04.03.2019##HIS_A689##

Klinikum St. GEORG, Leipzig

Für unsere Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Wöchnerinnenstation) suchen wir eine

Leitung der Wöchnerinnenstation (w/m/d)

ab sofort unbefristet in Vollzeit

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Hebamme/Entbindungspfleger oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in (mit entsprechender Weiterbildung)
  • mehrjährige Erfahrungen im Bereich der integrativen Wochenbettpflege
  • Abschluss einer Weiterbildung Leitungsaufgaben in Gesundheitseinrichtungen
    oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Bereitschaft zu Wechselschicht-, Wochenend- und Feiertagsdienst
  • hohe Beratungs- und Anleitungskompetenz; Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • kooperatives, engagiertes und verantwortungsbewusstes patientenorientiertes Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • freundliches Auftreten

Ihre Aufgaben

  • operative und personelle Führung des Teams
  • Organisation, Steuerung und Optimierung der Abläufe
  • Entwicklung und Umsetzung innovativer und qualitätssichernder Maßnahmen und Konzepte zur Förderung der teamorientierten und interdisziplinären Zusammenarbeit

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kollegialen und interdisziplinären Team
  • gezielte Fort- und Weiterbildungen am unternehmenseigenen Bildungszentrum
  • Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
  • die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorgebetriebliche Gesundheitsfürsorge
  • eine leistungsgerechte, attraktive tarifliche Vergütung nach unserem Haustarif

Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen gern der Pflegedienstzentrenleiter, Herr Lutz Kindermann, telefonisch unter der Rufnummer +49 (0) 341 909 4858 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 055/2019, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal, unter https://www.sanktgeorg.de/mitarbeiter-karriere/stellenausschreibungen.html
Ausschreibungsschluss ist der 15.03.2019.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können

##04.03.2019##HIS_A549##

Heinrich-Braun-Klinikum, Zwickau

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig
und des Universitätsklinikums Jena

Die Heinrich-Braun-Klinikum gGmbH mit ihren ca. 1.900 Mitarbeitern präsentiert sich als großes Gesundheitszentrum Westsachsen. Als modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung verfügt es an den Standorten Zwickau und Kirchberg über 900 Betten, in denen jährlich über 40.000 stationäre Patienten betreut werden.

Aufgrund gestiegener Entbindungszahlen und des Neubaus unserer Frauenklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Hebamme/Entbindungshelfer (m/w)

in Vollzeit (40 Stunden wöchentlich) oder Teilzeit.
Gern unterstützen wir bei der Suche eines Kindergartenplatzes.

Sie erwartet eine moderne und familienfreundliche Geburtshilfe als Perinatalzentrum Level II (ca. 800 Geburten jährlich) mit angeschlossener Neonatologie in einem Klinikum der Schwerpunktversorgung.

Was erwarten wir?

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Hebamme/ Entbindungspfleger.
  • Sie zeichnen sich durch Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Willen zur Weiterbildung aus.
  • Sie sind flexibel, einfühlsam und haben Freude an der Betreuung unserer schwangeren Patienten sowie jungen Müttern.

Was erwartet Sie?

  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • eine adäquate Vergütung unter Berücksichtigung der Qualifikation
  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten Team
  • regelmäßige Weiterbildungen

Unser Klinikum vereint hochqualifiziertes ärztliches Handeln mit professioneller und kompetenter Pflege. Wir suchen teamfähige Hebammen bzw. Entbindungspfleger mit abgeschlossener Berufsausbildung, gern auch Berufseinsteiger (m/w), die sich mit hohem Engagement ihren Aufgaben stellen.
Sie sollten sich flexibel, kreativ und tatkräftig einbringen und eigenverantwortlich die werdenden Mütter während der Geburt und im Wochenbett betreuen. Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst wird erwartet.

Wir sind ein engagiertes und motiviertes Team, das seine Erfahrungen zur Weiterentwicklung der Geburtshilfe einbringt, Veränderungsprozesse aktiv mitgestaltet und professionelle Schwangeren- und Geburtsbegleitung verwirklicht.

Weitere Informationen über das Heinrich-Braun-Klinikum gGmbH erhalten Sie unter http://www.heinrich-braun-klinikum.de
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte innerhalb zwei Wochen an folgende Adresse:

Heinrich-Braun-Klinikum gGmbH
Personalabteilung
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau
E-Mail: bewerbungen@hbk-zwickau.de

##29.01.2019##HIS_A449##

Klinikum Chemnitz gGmbH

Zur fachgerechten Unterstützung des Pflegeteams suchen wir, die Klinikum Chemnitz gGmbH,
ab sofort

Hebamme/Entbindungshelfer (m/w/d)

Die Tätigkeit erfolgt im Rotationsprinzip in Voll- und Teilzeitzeit
Sie arbeiten sowohl im Kreißsaal, als auch auf der Wöchnerinnenstation und Stationsbereich

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • faire Entlohnung gemäß hausinternen Tarifvertrag KC/ver.di
  • eine adäquate Einarbeitung in ein dynamisches Team
  • eine Vielzahl an innerbetrieblichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gemeinsam mit der Kinderklinik des Klinikums bildet die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe ein Perinatalzentrum Level 1 (höchste Versorgungsstufe)
  • die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und Gesundheitsförderung
  • ein modernes und familienfreundliches Unternehmen
  • regelmäßig stattfindende Firmenevents, wie zum Beispiel das Sommerfest, der Volleyball-Cup und der Firmenlauf

Ihre Aufgaben sind:

  • individuelle Gestaltung der familienfreundlichen Geburtshilfe
  • Betreuung von physiologischen Schwangerschaften und Risikoschwangerschaften
  • Anamneseerhebung, Durchführung, Überwachung und Beurteilung von CTG´s
  • Überwachung, Begleitung und Mitverantwortung von physiologischen und risikobehafteten Geburten
  • Nachbetreuung der Wöchnerinnen und Neugeborenen
  • Vorbereitung, Begleitung und Nachbetreuung von Frauen, die eine Sectio caesarea erhalten
  • Begleitung und Unterstützung der Eltern-Kind-Bindung unmittelbar nach der Geburt
  • Stillberatung und Unterstützung und Anleitung der Mütter bei der täglichen Pflege der Neugeborenen
  • enge Zusammenarbeit mit den Gynäkologen und Kinderärzten
  • Mitarbeit in der klinikinternen Elternschule

Sie sollten mitbringen:

  • staatlich anerkannten Abschluss als Hebamme/Entbindungspfleger
  • Erfahrung in der familienfreundlichen Wochenbettpflege
  • wünschenswert ist eine Ausbildung in der Anwendung von Homöopathie und/oder Akupunktur in der Geburtshilfe
  • Interesse und Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Motivation, Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit, und eine selbstständige Arbeitsweise gehören zu Ihren Stärken

Werden Sie ein Teil von uns

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen elektronisch im PDF-Format an bewerbungen-pflege@skc.de oder postalisch an die Klinikum Chemnitz gGmbH, Pflegedirektion/Bewerbermanagement, Flemmingstraße 2, 09116 Chemnitz. Für eine reibungslose Kontaktaufnahme geben Sie bitte Ihre Telefonnummer und E-Mailadresse an.

##11.01.2019##HIS_A389##